• 24. Mai 2024 12:20

Airlines auf Mallorca – Air Europa

Mrz 29, 2023

29. März 2023 – Linus Berger –

Air Europa ist eine spanische Fluggesellschaft mit Sitz in Palma de Mallorca. Die Fluggesellschaft wurde im Jahr 1986 gegründet und hat sich seitdem zu einem wichtigen Player auf dem spanischen und europäischen Markt entwickelt.

Flugzeugflotte: Air Europa betreibt eine Flotte von über 60 Flugzeugen, darunter Airbus A330, Boeing 787 Dreamliner, Boeing 737 und Embraer 195. Die Fluggesellschaft ist ständig dabei, ihre Flotte zu modernisieren und zu erweitern. Ein Großteil der Flugzeuge von Air Europa ist mit einem modernen Entertainment-System und WLAN ausgestattet.

Streckennetz: Air Europa fliegt von Spanien und Portugal aus zu Zielen in Europa, Nord- und Südamerika sowie Afrika. Die Fluggesellschaft bedient über 50 Ziele in mehr als 20 Ländern. Die wichtigsten Destinationen von Air Europa sind Madrid, Barcelona und Palma de Mallorca.

Service: Air Europa bietet seinen Passagieren einen umfangreichen Service an Bord. Auf Langstreckenflügen wird eine Mahlzeit serviert und es steht eine Auswahl an Getränken zur Verfügung. Passagiere haben auch die Möglichkeit, Duty-Free-Produkte an Bord zu kaufen. Auf einigen Flügen können Passagiere gegen Gebühr zusätzlichen Komfort in Form von größeren Sitzabständen oder Premium-Menüs buchen.

Vielfliegerprogramm: Air Europa betreibt das Vielfliegerprogramm Suma. Mitglieder des Programms sammeln bei Flügen mit Air Europa und deren Partnerfluggesellschaften Punkte, die sie gegen Prämien wie Freiflüge, Upgrades oder Hotelaufenthalte einlösen können.

Sicherheit: Air Europa hat ein hohes Sicherheitsniveau und hält sich strikt an die internationalen Sicherheitsstandards. Die Fluggesellschaft wurde von der Europäischen Union auf die sogenannte “Black List” gesetzt, weil sie zwischen 2011 und 2013 den Sicherheitsanforderungen nicht vollständig entsprach. Seitdem hat Air Europa jedoch strenge Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten.

Fazit: Air Europa ist eine solide Fluggesellschaft mit einem umfangreichen Streckennetz und modernen Flugzeugen. Der Service an Bord ist angemessen und das Vielfliegerprogramm Suma bietet gute Prämien. Obwohl die Fluggesellschaft in der Vergangenheit auf der EU-Blacklist stand, hat sie seitdem strenge Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00