• 23. April 2024 20:24

ATP-Tennis in Santa Ponsa startet am Sonntag, mit Boris Becker als Gast

Jun 24, 2023

24. Juni 2023 – Linus Berger –

Am Sonntag, 25. Juni geht es los. Das ATP-Tennisturnier auf dem RasenCourt des Country Clubs Santa Ponsa empfängt seine Gäste – Aufschlag für die Profis!

Edwin Weindorfer informierte die Presse, dass Stefanos Tsitsipas dank Wildcard nun doch erfreulicherweise am Turnier teilnimmt.

Das Turnier ist insgesamt mit knapp einer Million an Prämien dotiert. Der Grieche belegt aktuell Platz 5 der Weltrangliste und ist bei vielen Turnieren ein echter Publikumsliebling.

Der Niederländer Tallon Griekspoor, der Australier Nick Kyrgios, der Spanier Alejandro Davidovich Fokina stehen ebenso auf der Setzliste, wie die drei Spanier Bernabé Zapata Miralles, Roberto Carballes Baena und Albert Ramos-Vinolas, welche ihren Platz im Hauptfeld der Mallorca Championships sicher haben. Auch der Weltranglisten-53., der Deutsche Yannick Hanfmann ist mit dabei.

Turnierdirektor Weindorfer erklärte, dass „bis Samstag noch alles möglich sei!“ Diese Antwort bezog sich auf die Frage, ob nicht vielleicht auch der aktuelle Weltranglisten-Erste Novak Djokovic auf Mallorca aufs Calagen könnte. Eine Teilnahme der Nr. 1 der Welt würde sicher das Turnier auch für die Folgejahre noch bedeutender machen.

Das Zuschauerinteresse ist mittlerweile so groß, dass zusätzlich die Kapazität um 600 Plätze erweitert wurde. Lt. dem Veranstalter wird mit mehr als 40.000 Zuschauer gerechnet. Auch die VIP-Boxen wurden von 40 auf 49 erhöht.

Das Finale wird am 1. Juli dann auf dem Center-Court ausgetragen. Dann sicherlich auch vor vielen Prominenten, welche bereits ihre Zusage gaben. Gerechnet wird inzwischen auch mit Wimbledonsieger Boris Becker, wie heute bekannt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00