• 23. April 2024 19:20

Ausländer sind die Immobilienkäufer Nr. 1 in Spanien und auf den Balearen

Nov 20, 2023

In keiner einzigen Region in Spanien kaufen Ausländer soviele Immobilien wie auf den balearischen Inseln. Unglaubliche 31,9% aller Immobilienkäufte im 3. Quartal 2023 tätigten Ausländer auf den Balearen. Spanienweit sind übrigens nicht die Deutschen die Nr. 2 im Kaufen, sondern die Briten. Die Deutschen sind Nr. 2, gefolgt von den Marokkanern. Die Briten bevorzugen eher Analusien, Valencia und auch Murcia, die Deutschen allerdings sind die Käufer Nr. 1 auf den Balearen, den Kanaren und auch in Katalonien.

Aus dem Quartalsbericht der Eigentumsregisterbehörde ist allerdings zu ersehen, dass die Gesamtzahl der Immobilienverkäufe weiterhin stark rückläufig sind. Allein auf den Balearen lag dieses Minus im dritten Quartal bei fast zehn Prozent. Schuld hieran sind die stark gestiegenen Hypothekenzinsen, aber auch die allgemein sehr unruhige politische Weltlage, welche sich sofort auch auf die Wirtschaft auswirkt.

 

(Werbung)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00