• 23. April 2024 19:10

Boquerones … schon probiert?

Mai 2, 2023

2. Mai 2023 – Kathrin Illner –

Boquerones sind eine traditionelle spanische Delikatesse, die aus marinierten Sardellen hergestellt wird. In Spanien sind sie sehr beliebt und werden oft als Vorspeise oder Tapas serviert. In diesem Bericht werde ich mehr über boquerones und ihre Geschichte erzählen, sowie ein einfaches Rezept vorstellen, das jeder zu Hause ausprobieren kann.

Boquerones sind eine kulinarische Spezialität, die ihren Ursprung im Süden Spaniens hat, insbesondere in Andalusien und der Region Murcia. Die Tradition, Fisch in Essig oder Zitrone einzulegen, reicht jedoch bis in die römische Zeit zurück. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich verschiedene Techniken und Zubereitungsarten entwickelt, um den Fisch zu marinieren und seine Textur und Geschmack zu verbessern.

Boquerones werden aus frischen Sardellen hergestellt, die zuerst gereinigt und entgrätet werden. Anschließend werden sie in Essig und Salz eingelegt und für einige Stunden oder Tage in den Kühlschrank gestellt, um zu marinieren. Während des Marinierens verändert sich die Textur des Fisches, er wird weicher und zarter, und der Geschmack wird intensiver und säuerlicher. Traditionell werden die marinierten Sardellen in Olivenöl serviert und mit Knoblauch und Petersilie garniert.

Um Boquerones zu Hause zuzubereiten, benötigt man folgende Zutaten:

  • 500 g frische Sardellen
  • 250 ml Weißweinessig
  • 1 EL Salz
  • 250 ml Wasser
  • Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • Eine Handvoll gehackte Petersilie

Zunächst sollten die Sardellen sorgfältig gereinigt und entgrätet werden. Danach werden sie in eine flache Schale gelegt. In einem separaten Topf den Essig, das Salz und das Wasser vermengen und zum Kochen bringen. Sobald die Flüssigkeit kocht, vom Herd nehmen und über die Sardellen gießen. Die Schale mit den Sardellen abdecken und im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden oder über Nacht marinieren lassen.

Wenn die Sardellen fertig mariniert sind, abgießen und abtropfen lassen. Anschließend auf einer Platte anrichten und mit Olivenöl beträufeln. Mit gehacktem Knoblauch und Petersilie garnieren und servieren.

Boquerones sind eine köstliche und gesunde Delikatesse, die man zu Hause einfach zubereiten kann. Sie sind reich an Omega-3-Fettsäuren und Protein und eignen sich perfekt als Vorspeise oder Tapas. Probieren Sie es aus und genießen Sie diese spanische Köstlichkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00