• 16. Juli 2024 2:15

Lifestyle Mallorca "actual"

Das Onlinemagazin Mallorca‘s

Brand auf einer Fähre zwischen Valencia und Mallorca

Jul 8, 2024
(Bildquelle: Puente de mando)

 

Auf der Fähre “Tenacia” der Reederei GNV war in den heutigen führen Morgenstunden ein Brand im Maschinenraum ausgebrochen, Menschen waren aber zu keiner Zeit in Gefahr. Das Feuer konnte direkt geklöscht werden.

Morgens gegen 1.30h wurde in einem der technischen Räume das Feuer vom Personal entdeckt. Zu diesen Räumen hat ausschließlich das Personal den Zutritt. An Bord befinden sich lt. Pressemitteilung der Reederei 411 Passiere, welche zu keiner Zeit in Gefahr waren. Zwei Seenotrettungsschlepper sind aktuell auf dem Wege zu dem Schiff, welches sich noch auf hoher See zwischen Valencia und Palma befindet. Ausdrücklich wird betont, dass die Löschmannschaft des Schiffes mit Hilfe der an Bord befindlichen Ausrüstung unter Einhaltung der Sicherheitsverfahren alles erfolgreich gelöscht werden konnte. Auch wurden die Passagiere direkt informiert und haben sich an die dafür vorgesehenen Sammelplätze eingefunden.

Alle Passagiere seien wohlauf und erhalten vom Kapitän stets den neuesten Stand mitgeteilt. Es wird nun erwartet, dass die Fähre “Tenacia” nach Valencia zurückgebracht wird.

(Bericht: Linus Berger)

(Werbung)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

00:00
00:00