• 23. April 2024 19:59

Die Königin des Gemüses – Die Kunst der Spargelernte in Deutschland

Apr 15, 2023

16. April 2023 – Kathrin Illner –

Deutscher Spargel, auch bekannt als “Königin der Gemüse“, ist ein saisonales Highlight in vielen deutschen Küchen. Jedes Jahr von April bis Juni erfreut sich die Bevölkerung an diesem zarten und delikaten Gemüse, das in den fruchtbaren Böden Deutschlands wächst. Die Spargelernte ist eine Kunst für sich, die traditionelle Techniken und viel Handarbeit erfordert. Hier ist ein Bericht über die Kunst der Spargelernte in Deutschland.

Anbau: Der Spargel wird in speziell angelegten Feldern angebaut, die als “Spargeläcker” bezeichnet werden. Die Böden müssen tiefgründig, locker und gut durchlässig sein, um das Wachstum der Spargelstangen zu fördern. Vor Beginn der Erntesaison werden die Spargeläcker sorgfältig vorbereitet, indem sie gepflügt, gedüngt und mit Folien oder Dämmen abgedeckt werden, um die Bodentemperatur zu erhöhen und das Wachstum zu beschleunigen.

Ernte: Die Spargelernte ist ein aufwendiger Prozess, der von Hand durchgeführt wird. Die Spargelstangen wachsen unter der Erde und müssen vorsichtig von Hand geerntet werden, um sie nicht zu beschädigen. Die Erntehelfer suchen die Erde nach den Spitzen der Spargelstangen ab und stechen sie dann vorsichtig mit speziellen Spargelmessern oder Spargelstechern aus dem Boden. Es ist wichtig, die Stangen sorgfältig zu ernten, um die Pflanze nicht zu beschädigen und die nächsten Ernten zu gewährleisten.

Sortierung: Nach der Ernte werden die Spargelstangen sortiert, um sie nach Größe, Geradheit und Qualität zu trennen. Die Stangen werden auf Mängel wie Krümmungen, Risse oder Verfärbungen überprüft und sorgfältig aussortiert. Nur die besten Spargelstangen werden für den Verkauf und die Weiterverarbeitung verwendet.

Verpackung: Die sortierten Spargelstangen werden anschließend in spezielle Kisten oder Bundles verpackt, um sie vor Beschädigungen zu schützen und den Transport zu erleichtern. Dabei wird darauf geachtet, dass die Spargelstangen gerade und gleichmäßig verpackt werden, um ihre Qualität zu erhalten.

Vermarktung: Deutscher Spargel wird sowohl im Inland als auch international vermarktet. Er wird oft auf Wochenmärkten, in Hofläden oder in Supermärkten angeboten. Die Vermarktung von deutschem Spargel basiert oft auf seiner hohen Qualität, dem besonderen Geschmack und der kurzen Saison, die ihn zu einem begehrten und exklusiven Gemüse macht.

Fazit: Die Spargelernte in Deutschland ist eine traditionsreiche Kunst, die viel Handarbeit und Fachkenntnisse erfordert.

Deutschen Spargel erhalten Sie auf Mallorca u.a. beim Deutschen Supermarkt in Arenal, im Mercat Olivar in Palma oder auch beim Markt im Château Vino de la Isla am 22. April 2023! Zusätzlich gibt es in vielen, insbesondere deutschen, Restaurants leckere Spargelgerichte mit Lachs, Schnitzel oder auch Schinken als Beilage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00