• 22. Mai 2024 17:11

Eine „Gute Nacht“ mit der kleinen Puppe Maria Dolores aus Cádiz

Mai 4, 2023

04. Mai 2023 – Kathrin Illner –

Maria Dolores ist eine kleine spanische Puppe aus Cádiz, die von dem niedlichen schwarzhaarigen Kind Veronica überall mitgenommen wird. Die beiden sind unzertrennlich und verbringen jede Minute des Tages zusammen.

Veronica liebt ihre Puppe und kümmert sich sehr gut um sie. Sie füttert sie, spielt mit ihr und legt sie sogar zum Schlafen in ihr Bett. Maria Dolores ist ihr bester Freund und sie kann sich nicht vorstellen, ohne sie zu leben.

Eines Tages gingen Veronica und Maria Dolores spazieren, als plötzlich ein starker Windstoß kam und die Puppe aus Veronicas Händen wehte. Veronica war völlig verzweifelt und begann zu weinen. Aber zum Glück wurde die Puppe von einem netten Passanten aufgehoben und zurück zu Veronica gebracht.

Seit diesem Tag nimmt Veronica Maria Dolores immer in ihre Arme und hält sie fest. Sie hat gelernt, dass es wichtig ist, auf ihre geliebte Puppe aufzupassen, damit so etwas nie wieder passiert.

Die beiden sind ein tolles Paar und haben viele Abenteuer zusammen erlebt. Ob sie im Park spielen oder zu Hause miteinander kuscheln, sie sind immer zusammen. Maria Dolores ist für Veronica mehr als nur eine Puppe – sie ist ihr bester Freund und Begleiter.

Es ist schön zu sehen, wie viel Freude eine einfache Puppe einem Kind bringen kann. Maria Dolores mag nur aus Stoff und Garn gemacht sein, aber für Veronica ist sie viel mehr als das. Sie ist eine Vertraute und eine Quelle unendlicher Freude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00