• 22. April 2024 4:26

Golfplatz Son Quint

Mrz 9, 2023

Golf Son Quint ist ein Golfplatz auf der spanischen Insel Mallorca, der im Jahr 2007 eröffnet wurde. Der Golfplatz ist Teil des Son Vida Golfresorts, das aus drei Golfplätzen besteht und sich im Besitz der Arabella Golf & Spa Resort Gruppe befindet.

Die Entstehung von Golf Son Quint geht auf das Jahr 2005 zurück, als die Planungen für den Golfplatz begannen. Ziel war es, einen Golfplatz zu schaffen, der sowohl für Profis als auch für Amateure geeignet ist und durch seine Lage und seine Gestaltung einen einzigartigen Charme ausstrahlt.

Im Jahr 2007 wurde Golf Son Quint schließlich eröffnet. Der Golfplatz zeichnet sich durch seine Lage am Fuße der Tramuntana-Berge und durch seine Gestaltung aus, die von dem bekannten Golfplatz-Architekten Ramón Espinosa entworfen wurde. Der Golfplatz umfasst insgesamt 18 Löcher, die auf einer Fläche von 66 Hektar angelegt wurden. Besonders bekannt ist der Golfplatz für seine atemberaubenden Ausblicke auf die Landschaft und das Meer.

Im Jahr 2019 wurde Golf Son Quint einer umfangreichen Restaurierung unterzogen. Dabei wurden verschiedene Bereiche des Golfplatzes verbessert und erneuert, um ihn noch attraktiver und anspruchsvoller zu gestalten. Die Restaurierung umfasste unter anderem die Erneuerung der Bunker und Grüns, die Anpassung der Fairways und die Verbesserung der Entwässerung des Golfplatzes. Darüber hinaus wurde auch das Clubhaus renoviert und modernisiert.

Durch die Restaurierung konnte Golf Son Quint seinen Status als einer der führenden Golfplätze auf Mallorca behalten und sich weiter verbessern. Der Golfplatz ist heute eine beliebte Destination für Golfspieler aus der ganzen Welt und wird von vielen als einer der schönsten Golfplätze auf Mallorca bezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00