• 17. April 2024 0:33

Große Unterstützung für Neuselbstständige auf den Balearen

Sep 14, 2023

– Linus Berger –

Alejandro Sáenz de San Pedro (Bild aus X)

Die neue balearische Inselregierung stärkt zusätzlich die Selbstständigkeit und somit das Unternehmertum auf den Balearen. Bei neu angemeldeten Freiberuflern ist die Landesregierung bereit, in den ersten beiden Jahren die Beiträge zur Sozialversicherung in voller Höhe zu übernehmen, sagte der für Unternehmen, Arbeit und Energie zuständige Minister Alejandro Sáenz de San Pedro (Volkspartei PP) am Donnerstag.

Ab dem dritten Jahr der neuen Selbstständigkeit werden die Neuunternehmer mit 50% bezuschusst. Die Regierung will ganz allgemein Unternehmensgründer in vielerlei Hinsicht künftig unterstützen und ernten damit auch viel Zustimmung. Die alte links/links Regierung hat für die Unternehmer nur Barrikaden und viele Hindernisse aufgebaut, welche nun gilt diese zu beseitigen.

Mit all den Maßnahmen soll der Wirtschaftsstandort Balearen wieder deutlich gestärkt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00