• 23. April 2024 18:50

Gute Nacht liebe Freunde … es war einmal ein kleiner Affe …

Apr 15, 2023

15. April 2023 – Kathrin Illner –

Es war einmal ein kleiner Affe namens Bobo, der im Dschungel lebte. Bobo war bekannt für seinen ausgeprägten Sinn für Humor und seine Streiche. Eines Abends beschloss Bobo, seinen besten Freund, den Elefanten Eddy, in einen lustigen Streich einzubeziehen.

Bobo kletterte auf einen Baum und rief laut: “Achtung, Achtung! Außerirdische sind gelandet!” Eddy, der ein wenig ängstlich war, hörte den Schrei und rannte sofort zu Bobo, um zu sehen, was los war. Bobo konnte sein Kichern kaum zurückhalten, als er Eddy mit großen Augen und zitternden Ohren sah.

“Bobo, wo sind die Außerirdischen?”, fragte Eddy atemlos.

Bobo deutete in die Richtung eines Gebüschs und sagte: “Siehst du sie nicht? Sie verstecken sich dort drüben!”

Eddy starrte aufgeregt in das Gebüsch und trumpfte mit seinem Rüssel auf, bereit, die vermeintlichen Außerirdischen zu vertreiben. Doch plötzlich sprang Bobo aus dem Baum und rief: “Überraschung!” und schüttelte das Gebüsch kräftig. Heraus sprangen bunte Vögel, die wild umherflatterten.

Eddy erschrak so sehr, dass er mit seinem Rüssel nach hinten schnappte und das Wasserloch traf, das in der Nähe war. Das Wasser spritzte Bobo direkt ins Gesicht und er fiel lachend aus dem Baum.

“Eddy, du hast mich erwischt!”, lachte Bobo, während er im Wasser plantschte. “Das war der beste Streich aller Zeiten!”

Eddy schüttelte seinen Kopf und trompetete: “Du hast es wirklich drauf, Bobo. Aber du wirst sehen, ich revanchiere mich noch!”

Bobo und Eddy lachten gemeinsam und tauschten sich über ihre Streiche aus, während sie sich am Wasserloch abtrockneten. Schließlich entschieden sie, dass es Zeit fürs Bett war. Sie kuschelten sich nebeneinander und wünschten sich eine Gute Nacht.

In dieser Nacht träumten sie von neuen lustigen Abenteuern, die sie zusammen erleben würden. Und seitdem waren Bobo und Eddy die besten Freunde im Dschungel und sorgten immer wieder für Spaß und Lachen bei ihren tierischen Freunden. Die Tiere im Dschungel erzählten sich noch lange von den lustigen Streichen von Bobo und Eddy und lachten herzlich darüber, bevor sie in den Schlaf fielen. Und so endete dieser Tag im Dschungel mit einem breiten Grinsen und vielen fröhlichen Träumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00