• 22. Mai 2024 1:36

Hartes Vorgehen gegen Straßenhändler in Palma

Apr 11, 2024

Wer kennt sie nicht. Die Straßenhändler, welche auf der Insel ihre gefälschten Utensilien verkaufen. Kein Gucci, kein Luis Vitton, kein Prada … einfach billige Kopien. Allerdings kaufen die Touristen diese Artikel sehr gerne. Man findet sie in allen Ecken, an denen die Tourisiten die Insel besuchen.

Die Balearenregierung hat nun den illegalen Straßenhändlern den Kampf angesagt, da das Renommee der Insel unter diesen Händlern auch leidet. In der vergangenen Woche wurde eine große Razzia mit ca. 50 Polizisen an der Playa de Palma durchgeführt, am vergangenen Freitag dann in Palma. Die “fliegenden Händler” stammen überwiegend aus Afrika.

Auf Anfrage bei den zuständigen Behörden wurde mitgeteilt, dass auch in den kommenden Wochen massiv gegen diese Art des illegalen Verkaufes vorgegangen wird mit dem Ziel, dieses Gewerbe auf Mallorca komplett zu unterbinden.

(Bericht: Linus Berger)

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00