• 29. Februar 2024 22:37

Kaiser Franz Beckenbauer ist gestorben

Jan 8, 2024
(Bildquelle: ZeitOnline)

Welch eine traurige Nachricht, eine Legende, vllt. sogar DIE Legende Deutschlands und der Fußballwelt ist tot.

Der sicherlich größte und bedeutenste Fußballer Deutschlands, FRANZ BECKENBAUER, ist am gestrigen Sonntag im Kreise seiner Familie gestorben. Dieses teilte die Familie heute kurz nach 17.00h mit. Franz Beckenbauer wurde 78 Jahre alt.

Wir verneigen uns vor einem besonderen Menschen, welcher den Fußball in Deutschland entscheidend geprägt hat und den Namen Kaiser Franz erhielt. Die Lichtgestalt!

Als Fußballer wurde Franz Beckenbauer 1974 Weltmeister in Deutschland, als Trainer 1990 dann in Italien und als Hauptverantwortlicher holte Beckenbauer 2006 die Weltmeisterschaft nach Deutschland. Das Sommermärchen 2006 ging in die Geschichte ein. Franz Beckenbauer prägte erheblich den FC Bayern München und führte ihn zu dem erfolgreichen Verein, welcher er heute ist. Unvergessen bleiben auch seine Fachkommentare als Fußballexperte im TV bei Fußballspielen. Er prägte den Satz “schaun wa ma”.

Leider ging es Franz Beckenbauer in den vergangenen Wochen und Monaten nicht mehr gut. Er erlitt einen Augeninfarkt, musste Herz-Operationen über sich ergehen lassen und dazu kam dann noch Parkinson mit einhergehender Demenz. Franz Beckenbauer musste in der letzten Zeit wohl sehr leiden, wie aus seinem Umfeld zu hören war.

Gemeinsam mit seinem engen Freund und Weltfußballer Pelé († 82) wird der Franz nun sicher den Himmel mit seiner unnachahmlichen Art verzaubern. Unsere Gedanken gehören nun der Familie, der wir zurufen “UNSER TIEF EMPFUNDENES BEILEID”!

Lieber Franz Beckenbauer, wir werden Dich niemals vergessen!  Danke für einfach alles, was Du für Deutschland geleistet hast! R.I.P.

(Bericht: Linus Berger)

Hinweis: auf Werbung wird bei diesem traurigen Anlass verzichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00