• 29. Februar 2024 23:59

Kurzinterview mit Thomas Pflaum, Gründer der Mallorca Engel Services

Jun 2, 2023

2. Juni 2023 – Kathrin Illner –

(Thomas Pflaum, Mitgründer der Mallorca Engel Services)

Ganz kurz trafen wir den Gründer der Mallorca Engel Services innerhalb der neuen Mallorca Engel Verwaltung in Son Noguera und nutzen die Gelegenheit für einige Fragen.

Mallorca „actual“: Hallo Thomas, schön, dass wir Dich kurz treffen und Du Dir die Zeit für einige Fragen nimmst. Auf den Balearen fanden am Wochenende die Regionalwahlen statt und die Konservativen erzielten die Mehrheit. Bist Du froh über den Regierungswechsel?

Thomas Pflaum: Auf jeden Fall. Ich persönlich kann schwierig mit Regierungen umgehen, welche für alles immer neue Verbote einführen. Und genau eine solche Verbotsregierung hatten die Balearen. Für die vielen unsinnigen Bestimmungen mal einige Beispiele: die Busspur beim Ortseingang von Palma hatte keinen Sinn, die Temporeduzierung auf der Via Centura brachte rein gar nichts, die Drangsalierung bei der Ferienvermietung, die Steuerpolitik, die Tourismuspolitik und und und.

Ich habe nun das Gefühl, dass viele Verantwortliche auf den Balearen aufatmen und eine neue positive Stimmung aufkommt. Und genau eine solche Stimmung benötigen wir.

Mallorca „actual“: Über Dich und Deine Familie gab es gerade einen Bericht in dem Mallorca Magazin. Die Marke Mallorca Engel Services wird immer bekannter und gehört auf Mallorca mittlerweile mit zu den topbekannten Unternehmen, als Dienstleister und auch als Arbeitgeber. Spürst Du bei dem steigenden Bekanntheitsgrad dabei Auswirkungen für Deine Familie und damit für Dein Privatleben?

Thomas Pflaum: in der Tat hat es mich sehr gefreut, dass die Redaktion auf mich für diesen Bericht zukam. Natürlich freut es mich, wenn auch in dieser Form für die geleistete Arbeit Anerkennung findet. Ich sehe aber dieses nicht nur für mich oder meine Familie, sondern vielmehr für das gesamte Team der Engel als ein Lob. Unser Team hat dieses Lob wirklich verdient. Unsere Mitarbeiter arbeiten alle mit großem Einsatz und Liebe an der Arbeit. Nicht immer wird dieses von Kunden gesehen, was wir intern manchmal schon schade finden. Jeder hat aber natürlich das Recht auf seine eigene Meinung.

Aber nichtsdestotrotz … ich kann wahrlich versprechen, dass wir immer allergrößte Mühe und Anstrengungen unternehmen, damit alles bestens für unsere Kunden passt. Jeden Tag erlebe ich den Einsatz, den unsere Mitarbeiter für die Kunden erbringen.

(sei unbedingt bei der Deluxe Night dabei)

Mallorca „actual“: Die Mallorca Engel Services haben schon öfters Veranstaltungen durchgeführt. Nun findet die erste Deluxe Night am 7. Juli statt. Ist das auch künftig die Form der Öffentlichkeitsarbeit?

Thomas Pflaum: Nicht nur. Das ist erst der Anfang der Projekte mit einer öffentlichen Werbewirksamkeit. Die Deluxe Night ist am 7.7. der Start dieser Konzertserie. Die Deluxe Night ist eine in Deutschland bekannte Marke und ich freue mich sehr, dass diese Marke und damit verbunden eine solch hohe Qualität nach Mallorca kommt. Ein Tipp … verpassen Sie dieses Event nicht. Das wird phantastisch.

Wir haben da noch viel mehr vor, worüber ich aber heute noch nicht sprechen kann. Aber darauf können sich wirklich alle freuen.

Mallorca „actual“: Ihr hattet gerade ein Problem mit einem Dienstleister, welcher auch Kunden von Euch betrogen hat. Wie sehr belastet Dich so etwas?

Thomas Pflaum: Furchtbar, einfach schlimm solche Menschen, welche ohne jedwede Skrupel Menschen betrügen. Leider sind auch wir vor solchen Menschen nicht sicher, obwohl wir viel unternehmen, dass so etwas nicht passieren kann.

Wir haben alles anwaltlich abgegeben und von dort werden alle strafrechtlichen Schritte eingeleitet. Mehr möchte ich dazu nicht mehr sagen, da es ein schwebendes Verfahren ist. Wir haben aber intern einschneidende Veränderungen durch diesen Fall umgesetzt.

Um Deine Frage mit der Belastung für mich persönlich zu beantworten … es geht mir dabei sehr schlecht, denn für solche Typen haben meine Frau und ich damals die Engel nicht gegründet. Wir sind einfach extrem sauer und maßlos enttäuscht von solchen Menschen. Hoffentlich bekommen die ihre gerechte Strafe für ihr betrügerisches Handeln.

Warum können wir nicht einfach alle fair und ehrlich miteinander umgehen? Bleibt aber wohl nur mein Wunschtraum.

Mallorca „actual“: Ein Satz … warum sollen die Kunden die Mallorca Engel Services für alles rund um die Immobilie beauftragen?

Thomas Pflaum: Die Kunden können uns, aber auch andere Unternehmen beauftragen. Wichtig ist nur … sie müssen eine professionelle Firma beauftragen, welche mit ihren Mitarbeitern Kompetenz darstellen können und dann für Zuverlässigkeit stehen. Bei den Mallorca Engeln kann ich persönlich dieses versichern. Auch Kommunikation und Transparenz ist eine Grundvoraussetzung zur Beauftragung eines Dienstleisters. Hier verweise ich gerne auf unser BEN.LIVE.

Aber ein Jeder muss es für sich natürlich entscheiden.

Lieben Dank Thomas und insbesondere für Dich und Deine Familie alles Gute und Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00