• 17. Juni 2024 10:15

Mega Park S‘Arenal ist Kult!

Mrz 24, 2023

24. März 2023 – Linus Berger –

Der Mega Park in S’Arenal auf Mallorca am Balenero 6 ist seit vielen Jahren ein beliebter Treffpunkt für junge Touristen, die nach Sonne, Strand und Party suchen. Der Club hat eine lange Geschichte und wurde in den 1990er Jahren gegründet, als S’Arenal zu einem der angesagtesten Reiseziele für Touristen wurde.

Ursprünglich war der Mega-Park ein kleiner Club, der von deutschen Auswanderern betrieben wurde. Im Laufe der Jahre wurde er jedoch immer größer und populärer. Heute erstreckt sich der Mega Park über eine Fläche von mehreren tausend Quadratmetern und bot Platz für bis zu 6.000 Gäste. Mittlerweile sind einige Plätze vom Amt gekürzt worden. Die Besucherzahl im Mega-Park wurde auf 1056 festgelegt. Nach zweijähriger Schließung während der COVID-19-Pandemie wurde der Megapark am 8. Mai 2022 mit einer dreitägigen Party wieder eröffnet.

Der Club hat mehrere Bereiche, darunter eine große Tanzfläche, mehrere Bars und Lounges sowie eine große Terrasse im Freien. Der Mega Park ist bekannt für seine Live-Auftritte von berühmten DJ’s und Live-Acts, die die Besucher die ganze Nacht über unterhalten.

In den letzten Jahren hat der Mega-Park seine Beliebtheit weiter ausgebaut und ist zu einem wichtigen Bestandteil des Nachtlebens von S’Arenal geworden. Jeden Sommer zieht der Club Tausende von jungen Touristen an, die aus ganz Europa kommen, um zu feiern und eine gute Zeit zu haben.

Die Besucher des Mega Parks sind in der Regel zwischen 18 und 30 Jahre alt und kommen aus verschiedenen Ländern wie Deutschland, Großbritannien, Skandinavien und den Niederlanden. Viele von ihnen verbringen ihre Sommerferien auf Mallorca und suchen nach einer ausgelassenen Party-Atmosphäre.

Trotz seiner Popularität hat der Mega-Park auch Kritik von Anwohnern und lokalen Behörden erhalten, die sich über den Lärm und die Auswirkungen auf die Umwelt beschwert haben. Der Club hat jedoch Maßnahmen ergriffen, um diese Bedenken zu berücksichtigen und eine bessere Beziehung zur Gemeinde aufzubauen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Mega-Park eine wichtige Rolle im Nachtleben von S’Arenal auf Mallorca spielt. Der Club hat sich im Laufe der Jahre entwickelt und ist zu einem der bekanntesten Party-Locations in Europa geworden. Obwohl es Kritik gibt, zieht der Mega Park weiterhin Tausende von jungen Touristen an, die auf der Suche nach einer unvergesslichen Partynacht sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00