• 16. Juli 2024 2:20

Lifestyle Mallorca "actual"

Das Onlinemagazin Mallorca‘s

Mieten steigen weiter auf Mallorca

Jun 18, 2024

Lt. Angaben vom großen spanischen Immobilienportal Fotocasa steigen die Mieten auf den Balearen weiter. Insbesondere hierbei sticht negativ die Inselhauptstadt Palma hervor. Lt. Fotocasa sind dort die Mieten um rund 18% gestiegen.

Auf Mallorca sind die Mieten durchschnittlich um 13% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Ein Zustand, welcher zu mehr Unruhen und Demonstationen innerhalb der mallorquinischen Gesellschaft führt und welche dringend verändert werden muss. Mittlerweile müssen durchschnittlich 65% der Einkommen für Mieten aufgebracht werden. Das dann für den “Rest” des Lebens kein Geld mehr vorhanden ist, liegt nahe. Immer mehr Menschen müssen 2-3 Jobs annehmen, um überhaupt den Lebensunterhalt zu bestreiten. Von etwaigem Luxus, wie beispielsweise Kinobesuchen oder Urlauben ganz zu schweigen.

Wir fragten zu diesem Thema beim Marktführer für das Immobilienmanagement, dem Mallorca Engel Services, nach. Der Sprecher der Geschäftsleitung Thomas Pflaum auf unsere Anfrage zu der Gehaltsstruktur: “Wir können sehr gut nachvollziehen, dass die Mitarbeiter immer häufiger nach Gehaltserhöhungen nachfragen. Leider können wir dieses nur zu einem bescheidenen Teil erfüllen, da wir auch unsere Preise nicht wahllos erhöhen können. Und genau hier sind wir in einer Klemme. Wir zahlen grundsätzlich schon gute Gehälter, wissen aber auch, dass dieses nicht immer zum Leben auf Mallorca ausreicht. Hier sind nicht nur die Unternehmen gefordert, sondern die Politik muss hier keine Lippenbekenntnisse abgeben, sondern sofort und unmittelbar handeln und der Mietenexplosion entgegenwirken.”

(Bericht: Linus Berger)

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

00:00
00:00