• 22. April 2024 5:03

Pflicht zur katalanischen Sprache im Gesundheitswesen auf den Balearen abgeschafft

Sep 27, 2023

– Linus Berger –

Es war auch dringend nötig … Abgestellte im Gesundheitswesen müssen ab sofort nicht mehr zwingend katalanisch sprechen. Diese von der linken Vorgängerregierung installierte Pflicht wurde nun per Dekret vom balearischen Landesparlament verabschiedet. Die Inseln sollen so ein attraktiverer Arbeitsstandort für Ärzte und Pflegepersonal werden.

Zusätzlich erhält sogar jeder, der eine Stelle im Gesundheitswesen auf Ibiza oder Formentera annimmt, eine jährliche Bonusleistung von 20.000 Euro. Eine sicherlich sehr sinnvolle Maßnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00