• 22. Mai 2024 0:32

Sinéad O’Connor ist tot

Jul 26, 2023

26. Juli 2023 – Linus Berger-

Die irische Musikerin und Sängerin Sinéad O’Connor ist heute mit nur 56 Jahren gestorben berichtet die englische Presse auf Grund von Informationen aus der Familie. Details zum Tode der Sängerin sind noch nicht bekannt.

Die Familie erklärte: „Mit großer Trauer geben wir das Ableben unserer geliebten Sinéad bekannt. Ihre Familie und Freunde sind am Boden zerstört und haben darum gebeten, in dieser sehr schwierigen Zeit nicht gestört zu werden.“

Der große Durchbruch gelang Sinéad O’Connor 1990 mit ihrem zweiten Album I Do Not Want What I Haven’t Got und der Single-Coverversion des Prince-Songs Nothing Compares 2 U. Das Lied schaffte es in Deutschland auf Platz 1 der Hitparade. Sie veröffentlichte insgesamt 10 Studioalben.

In ihrem Leben erlitt sie zahlreiche Schicksalsschläge. 4 Ehen scheiterten und im Januar 22 nahm sich ihr Sohn Shane sein Leben.

(Hier ihren Welthit hören)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00