• 17. Juni 2024 9:03

Stimmen eigentlich die Stromabrechnungen auf Mallorca immer?

Aug 25, 2023

– Kathrin Illner + Linus Berger –

Wir haben uns gemeinsam eines Themas angenommen, welches wir latent aus unserem Umfeld selber hören, wir selber sogar auch damit betroffen sind und wir auf Nachfrage beim Kundenservice der Mallorca Engel auch bestätigt bekamen …. stimmen eigentlich unsere Stromabrechnungen unserer gewählten Energieversorger?

Wir beiden Redakteure waren uns in keiner Weise sicher, dass unsere eigenen Abrechnungen stimmen, haben es aber so hingenommen. Kathrin sogar meint (sie wohnt auf einer Finca), dass sie manchmal die Menge der verbrauchten Kw nicht nachzuvollziehen kann. Also … betrifft das nur uns? Betrifft das nur unser Umfeld oder betrifft das viele Haushalte?

Wir nahmen uns über Monate hinweg die Zeit einer Recherche, welche wir nun abgeschlossen haben. Wir sprachen Bewohner auf der Insel direkt an (unabhängig der Nationalität), wir riefen Menschen über ein Callcenter direkt an, wir sprachen mit verschiedenen Firmen unterschiedlichster Branchen, wir denken, dass diese Ergebnisse schon aussagefähig sind. Insgesamt 683 Haushalte von Stromanschlüssen haben wir kontaktiert!

Ergebnis:

  • 61,5 % der befragten Haushalte haben das Gefühl, dass ihre Abrechnung zu hoch sei, können es aber nicht beweisen
  • 18,6 % der befragten Haushalte glauben, dass die Abrechnung so korrekt sei
  • 11,9 % der befragten Haushalte wissen, dass ihre Abrechnung des Energieversorgers zu hoch ist, haben nichts unternommen
  • 3.1 % der befragten Haushalte haben interveniert und erhielten Rückzahlungen, teilweise mit Unterstützung von Anwälten.
  • Dem Rest war es egal, sie kümmern sich nicht darum.

Nun … was sagt uns das? Ist es so richtig?

Wir kontaktierten die Fachabteilung Elektrik der Mallorca Engel Services und es deckten sich unsere Zahlen mit den Erfahrungen aus deren Kundenkreis.

Man nahm sich dort dieser Problematik an und konsultierte verschiedene Hersteller von Möglichkeiten der Kontrolle der KW-Verbräuche. Es war gar nicht so schwer, hier schnell fündig zu werden. Der Mallorca Engel Services hat daraus in Verbindung mit der Industrie und der firmeneigenen IT eine Kontrolllösung gefunden.

Wie schaut die Lösung konkret aus?

1. Es wird ein zusätzlicher Strom-Energy-Zähler am oder im Stromkasten eingesetzt.

2. Die Verbrauchswerte sind dann für den Bewohner/Zahler der Stromrechnungen jederzeit, 24/7, über das unternehmenseigene Transparenzprogramm BEN.LIVE abrufbar.

3. Nun kann ganz einfach der Verbrauchswert des Energieversorgers und des eigenen Messprogramms gegeneinander gelegt werden und schon ist die Realität ersichtlich.

Und als besonderen Service bieten die Mallorca Engel im Rahmen ihrer Fachabteilung „Behördengänge“ direkt bei Abweichungen an mit dem jeweiligen Energieversorger zu sprechen und, wenn berechtigt, eine Rückzahlung einzufordern, notfalls können die Mallorca Engel auch einen Fachanwalt mit einschalten. Da alles in spanischer Sprache erfolgen muss, ein toller Service der Engel aus Mallorca.

Bei Interesse kontakten Sie gerne direkt den Mallorca Engel Services unter mallorcaservice@mallorcaengel.es

Wenn dieser Bericht dazu führt, dass Ihre Stromrechnung günstiger ausfällt, dann gibt es aber ein Glas Wein oder Bier 🍺 für uns 🤣 Redakteure!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00