• 24. Mai 2024 13:01

Weingut Ferrer aus Binissalem

Mrz 22, 2023

21. März 2023 – Kathrin Illner –

Das Weingut Ferrer, das sich in Binissalem auf Mallorca befindet, hat eine lange und interessante Geschichte. Es wurde im Jahr 1931 von einer Familie von Weinbauern gegründet, die sich auf die Herstellung von Weinen aus lokalen Rebsorten spezialisiert hatte. Das Weingut hat sich im Laufe der Jahre zu einem wichtigen Produzenten von Qualitätsweinen auf Mallorca entwickelt.

Eine der besonderen Eigenschaften des Weinguts Ferrer ist die Verwendung von einheimischen Rebsorten. Dazu gehören beispielsweise die roten Sorten Manto Negro und Callet sowie die weißen Sorten Prensal Blanc und Moscatel. Diese Rebsorten sind perfekt an das Klima und die Bodenbeschaffenheit von Mallorca angepasst und verleihen den Weinen des Weinguts Ferrer ihre unverwechselbare Persönlichkeit.

Das Weingut Ferrer hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet. Der Umsatz des Unternehmens hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt und das Weingut ist heute einer der größten Weinproduzenten auf Mallorca. Das Unternehmen hat auch in neue Produktionsstätten investiert und sein Portfolio um neue Weinsorten erweitert.

Die Expansion von Ferrer ist nicht nur auf Mallorca beschränkt. Das Unternehmen exportiert seine Weine in verschiedene Länder und hat in den letzten Jahren international mehrere Auszeichnungen erhalten. Die Kombination aus traditioneller Herstellungsmethoden und moderner Technologie hat das Weingut Ferrer zu einem der bekanntesten Weinproduzenten auf Mallorca gemacht.

Insgesamt hat das Weingut Ferrer in Binissalem auf Mallorca eine lange und erfolgreiche Geschichte. Es hat sich zu einem wichtigen Produzenten von Qualitätsweinen entwickelt, die aus lokalen Rebsorten hergestellt werden. Die Expansion des Unternehmens auf internationaler Ebene zeigt, dass die Weine von Ferrer weltweit geschätzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00