• 22. April 2024 6:11

Rekordbuchungszahlen zu Ostern

Mrz 19, 2024

Nachdem bereits im Vorjahr zu Ostern Rekordbuchungen gebucht wurden, so wird diese Vorjahresrekord in diesem Jahr nochmals übertroffen.

Lt. einer Studie von TravelgateX (Buchungsplattform) gingen in den vergangenen Wochen über 10% mehr Buchungen für die Balaren, mit Schwerpunkt Mallorca, ein, als im Vergleichszeituraum 2023. Gegenüber dem Jahr 2022 sogar 48% mehr Buchungen. Die Gründe dafür sind sicherlich vielfältig. Einmal die frühe Osterwoche (Ende März), da auf Mallorca bestimmt ein angenehmeres Wetter zu erwarten ist, als in Deutschland. Dann öffnen auch deutlich mehr Hotels, da diese eine gute Auslastung erwarten und auch die steigende Anzahl an Inhabern von Ferienimmobilien. Dieses bestätigte auch der Mallorca´s Marktführer für Immobilienmanagement auf Anfrage der Mallorca “actual”, dass die Anzahl der Belegungen der Ferienimmobilien im Gegensatz zum Vorjahr eine leichte Steigerung von 4,5% erfahren hat.

Auch die Anzahl der gebuchten Mietwagen ist im Vergleichszeitraum zu 2023 um rund 6,2% gestiegen.

(Bericht: Linus Berger)

(Werbung)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
00:00
00:00