• 16. Juli 2024 2:57

Lifestyle Mallorca "actual"

Das Onlinemagazin Mallorca‘s

RDC Mallorca verliert beim FC Barcelona 0:1

Mrz 9, 2024
(Bildquelle: Instagramm-Account Real Mallorca)

Gut gespielt, noch besser gekämpft, ein überragender Torwart Rajkovic auf Seiten des RCD, aber dennoch … Real Mallorca verlor beim FC Barcelona am gestrigen Abend mit 0:1 und harrt weiter auf einem gefährlichen Tabellenplatz 15 aus. Ein Tabellenplatz, welcher einfach zu nah an den Abstiegsplätzen ist.

Real Mallorca verlor durch ein Schlenzertor in den Winkel in Minute 74 durch Lamine Yamal. In Minute 24 konnte sogar Torwart Rajkovic einen berechtigten Elfmeter durch den deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan halten und so die Roten aus Mallorca im Spiel belassen.

Ehrenhaft verloren, aber dennoch fehlen drei wichtige Punkte im Kampf für den Klassenerhalt.

Am nächsten Sonnabend, 16. März kommt mit Granada ein Gegner ins heimische Son Moix Stadion, bei dem die 3 Punkte für Real unbedingt festgehalten werden müssen.

(Bericht: Linus Berger)

 

 

(Werbung)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

00:00
00:00